Halloween Bowl am 28. Oktober

U13-Phantoms treffen auf München, Düsseldorf, Hanau und Bad Homburg

Von: Phantoms Jugend

Die Organisatoren des Halloween Bowl III hatten schon vor dem Kick-off am Samstag, 28. Oktober, 10 Uhr, viel Spaß mit dem U13-Tackle-Turnier. Die neun Teilnehmer – die Munich Cowboys starten mit zwei Teams – wurden in zwei Gruppen gelost und die Auslosung gefilmt und ungeschnitten online gestellt.

Dabei machte den Zuschauern nicht nur die Spannung bei der schrittweisen Gruppenzusammensetzung Vergnügen, sondern auch die sympathischen kleinen Begebenheiten der Beteiligten während der Auslosung. So hatte Wiesbadens U13-Head-Coach Martin Spindler zum Beispiel offenbar großes Freude daran, die ausgelosten Teams schon an die vorbereiteten Clipboards gehängt zu haben, noch bevor Team Manager Willi Turturica den Namen des gezogenen Team vorgelesen hatte. 

Über Spindlers mimische Reaktionen auf die Auslosung schmunzelten die Betrachter des Videos ebenfalls. Man musste sich schon zu diesem Zeitpunkt einfach auf die dritte Auflage des von den Phantoms organisierten Bowl freuen.

Die Wiesbaden Phantoms treffen im Verlauf des Halloween Bowl III am 28. Oktober in Gruppe 1 auf die Munich Cowboys 1, Düsseldorf Panther, Hanau Hornets und Bad Homburg Sentinels. In Gruppe 2 versuchen die Munich Cowboys 2, Frankfurt Universe, die Gießen Golden Dragons, Troisdorf Jets und Paderborn Dolphins die Endrunde zu erreichen.

Das U13-Tackle-Turnier wird ab 10 Uhr im Europaviertel, Willy-Brandt-Allee 17, 65197 Wiesbaden, ausgetragen.

Und wer das Video nicht gesehen hat… Bitte sehr: https://www.facebook.com/wiesbadenphantoms/videos/10156753227048275/

Zurück zur Übersicht

Sponsoren