Ein Jubiläumsturnier, wie wir es uns besser nicht vorstellen konnten

20 Jahre Phantoms Allstars

Von: Phantoms Allstars

Den einzigen sonnigen Tag in der Woche suchten wir uns aus und luden 9 Teams ins Europaviertel ein, um unseren Geburtstag anständig zu feiern.

 

Neben den regionalen Teams der Darmstadt Fun Diamonds, LaLo Greyhounds, Kelkheim Lizzards und den Universe Purple Flag, machten sich auch die Kuchen Mammuts, Bremerhaven Seahawks, Badener Greifs, Nürnberg Rams und Franken Timberwolves auf den Weg zu unserem Homefield.

Das gesamte Turnier stand unter dem Motto "Fun & Flag" und obwohl, oder gerade weil, der Wettkampfcharakter eindeutig in den Hintergrund rückte, gab es sehr guten Flagfootball mit Trickspielzügen und spektakulären Aktionen zu sehen.

Wir hatten uns natürlich für diesen Tag ein paar Specials ausgedacht und so wurde z.B. jeder erzielte TD's mit einer "Eibinger Auster" oder einem "angereicherten Mini Dickmann" belohnt. In den spielfreien Zeiten konnten Spieler und Besucher auf einem Dodgeball Feld noch ein bisschen Energie verbrauchen, die sie sich dann anschließend beim reichhaltigen Catering wieder zurückholen konnten.

Neben dem Spielbetrieb galt es auch die Gründer der Rheingau Allstars zu feiern und so wurden die fünf, die es einrichten konnten vorbeizuschauen, vor der Finalrunde mit einem kleinen Präsent geehrt.

Abgeschlossen wurde der Tag mit einem gemütlichen BBQ aller Teilnehmer und dem Verzehr der extra angefertigten ALLSTAR ANNIVERSARY CAKE. (Special THX to our Imports)

Ach so, einen sportlichen Gewinner des Turniers gab es auch. Die Kelkheim Lizzards setzten sich im Finale gegen die Allstars durch, waren damit aber auch nur eines von 9 Teams, die mit einem Siegerpokal nach Hause fuhren. 

Aus unserer Sicht gab es nämlich an diesem Tag nur erste Plätze für die Teams die uns im laufe unseres Bestehens begleitet und geprägt haben.

Danke nochmal an alle Teams, an die vielen Besucher und an alle Helfer, die diesen Tag zu einem einzigartigen gemacht haben.

Zurück zur Übersicht