Vier Spiele für die U13 – Erster Kick-off am Samstag

Spindler-Team bekommt es mit Einhörnern und Banditen zu tun

Von: Michael Wiegand

Zweimal direkt hintereinander im September, zwei Wochen Pause, zweimal direkt hintereinander im Oktober. Auch der Spielplan der U13-Phantoms von Head Coach Martin Spindler in der Oberliga hat es in sich – zumal einmal die lange Fahrt nach Schwäbisch-Hall angetreten werden muss. Zweiter Gegner sind die Mannheim Bandits, die ihre Heimspiele zwar auf einen Tag terminiert, die Kick-off-Zeiten aber noch nicht festgelegt haben.

Los geht’s schon am Samstag, 11. September, im Double Header mit der U16, deren Kick-off-Zeit auf 15 Uhr verlegt wurde. Die U13 startet um 12 Uhr in die Saison – zuhause in „Camp Lindsey“ gegen die Schwäbisch-Hall Unicorns. Nur acht Tage später kommt es zum direkten Rückspiel: Am Sonntag, 19. September, geben die Wiesbaden Phantoms ihre Visitenkarte in Hall ab.

Die Bandits sind im Oktober an der Reihe. Zunächst treten die Wiesbadener U13er am Sonntag, 10. Oktober, in Mannheim an, danach die Quadratestädter am Samstag, 16. Oktober, in Hessen. Kick-off im Europaviertel ist an diesem Tag um 12 Uhr.

Der U13-Spielplan im Überblick:
Sa., 11. September, 12 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Schwäbisch-Hall Unicorns
So., 19. September, 11.30 Uhr: Schwäbisch-Hall Unicorns – Wiesbaden Phantoms
So., 10. Oktober: Mannheim Bandits – Wiesbaden Phantoms (Voarbinfo: 12:30 Uhr)
Sa., 16. Oktober, 12 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Mannheim Bandits

Zurück zur Übersicht

Sponsoren