Phantoms Jugendspieler für Nationalmannschaft qualifiziert

Fünf Jugendspieler der Wiesbaden Phantoms kämpfen um Stammplatz im EM-Kader

Von: André Kröger

Für David Brockfeld, Tim Hertlein, Jonathan Günther, Ian Gutermann und Luca Mörtel wird der 15. März ein ganz besonderer Tag ihrer jungen Sportler-Laufbahn. Die fünf Nachwuchsspieler wurden nach Abschuss des Sichtungsverfahrens zum ersten Europameisterschafts-Vorbereitungscamp der Jugend-Nationalmannschaft eingeladen. Gerade einmal neun Spielern aus Hessen wurde diese Ehre zu teil.

Die Einladung seiner Schützlinge bedeutet für Headcoach Primo Lursini eine ganz besondere Bestätigung. „Dass fünf von neun Hessen aus den Reihen der Phantoms kommen zeigt auf welch hohem Niveau wir mit unserem Jugendprogramm stehen“, sagt Lursini. „Günther, Gutermann und Mörtel haben bei den Phantoms das Football spielen erlernt, sind also echte Eigengewächse“, so Lursini weiter. „Brockfeld, Hertlein, Gutermann und Mörtel haben darüber hinaus bereits in der Hessenauswahl gespielt.“

Gemeinsam gelang es den Nachwuchsspielern in der letzten Saison das Viertelfinale der GFL Juniors, der höchsten deutschen Spielklasse im Jugendfootball, zu erreichen. Für die kommende Saison sind die Phantoms also auf jeden Fall bestens gerüstet. „Insbesondere durch die bevorstehenden Trainingseinheiten mit der Nationalmannschaft, bei der man von einigen der erfahrensten und besten Coaches Deutschlands eine Menge lernen kann“ freut sich Christian Freund, der bis zum letzten Jahr als Headcoach für die U19 verantwortlich zeichnete, und ergänzt: „Es ist gerade im 25. Jahr des Jugendfootballs bei den Phantoms eine eindrucksvolle Bestätigung unseres seit Jahren erfolgreichen Jugendprogramms, das zu den besten in Deutschland zählt. Bei uns werden Jugendliche bereits sehr früh an den Sport herangeführt und individuell gefördert. Wir legen den Grundstein für eine fundierte Ausbildung im American Football bereits mit der U13 unter Headcoach Martin Spindler und der U15 mit Headcoach Jonny Ihl.“

Die Berufung in eine Nationalmannschaft ist für jeden Sportler eines der größten Ziele seiner Karriere. Insgesamt kämpfen in Köln 204 Aktive aus 54 Vereinen um einen Platz im EM-Kader. Nur etwa die Hälfte der Jugendlichen werden zum zweiten Camp eingeladen, welches dann zwei Wochen später an gleicher Stelle stattfinden wird, bevor über Pfingsten ein weiteres Camp in Ruit bei Stuttgart den EM -Kader formen wird.

Die Jugend-EM findet vom 21.-28.06.2015 in Dresden statt.

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Sponsoren