U16 startet in Regionalliga-Saison

Gastspiel am Samstag, 4. Mai, bei Frankfurt Pirates

Bevor die U16 am Samstag, 11. Mai, als Teil des PhanDay ab 14 Uhr die Saarland Hurricanes in „Camp Lindsey“ empfängt und damit den ersten Heimspieltag des GFL2-Teams – Kick-off um 17 Uhr gegen die Biberach Beavers – einläutet, gastiert das Team von Head Coach E Jason Frantz am 4. Mai bei den Frankfurt Pirates.

Das ältere Frankfurter Team empfängt die Wiesbaden Phantoms in der U16-Regionalliga bereits ab 12 Uhr auf der Sportanlage Rebstock. Dem Spiel am 11. Mai gegen die Hurricanes folgt für die jungen Phantoms danach ein Gastspiel am Samstag, 18. Mai, ab 15 Uhr in Bad Homburg auf dem Sportplatz Ober-Eschbach und schließlich am 1. Juni das zweite Heimspiel ab 14 Uhr gegen die Pirates.

Spiel Nummer fünf beginnt am 8. Juni um 15 Uhr im Saarland, die letzte Saisonbegegnung der Phantoms und gleichzeitig der Regionalliga schließlich am 15. Juni ab 14 Uhr im Europaviertel. An diesem Tag sind die Sentinels zu Besuch im „Camp“.

Zurück zur Übersicht

Sponsoren