Phantoms feiern Independence Day

Siegesserie soll beim National Air Cargo Bowl fortgesetzt werden

Von: André Kröger

Am Samstag um 17 Uhr trifft das Team von Headcoach Patrick Griesheimer auf die Holzgerlingen Twister. Das Hinspiel konnten die Phantoms mit 40-14 auf dem „Beach“, dem Heimfeld der Twister, gewinnen. Für das Rückspiel wird die Aufgabe aber keineswegs leicht.

Beim Spiel in Holzgerlingen mussten die Twister auf viele Leistungsträger verletzungsbedingt verzichten und kamen in der Folge nie richtig ins Spiel. Die Phantoms konnten ihren Gameplan umsetzen und das Spiel souverän gewinnen.

Holzgerlingen ist sehr Passfreudig und verfügt über eine sehr gute Passverteidigung. Wiesbaden hingegen ist im Laufspiel stark, womit Holzgerlingens Verteidigung mehr Probleme hat, wenn man der Statistik glaubt.

„Es wird ein interessantes Spiel“, verspricht Headcoach Patrick Griesheimer.

 

 

Um 13 Uhr bestreitet die U15 von Headcoach Jonny Ihl das Rückspiel gegen die Frankfurt Pirates. 39-6 endete die Begegnung in Frankfurt. Die Phantoms stehen ungeschlagen an der Spitze der Tabelle und könnten mit einem Sieg am Samstag bereits vorzeitig die Meisterschaft feiern. Ziel ist und bleibt aber nicht nur der Titel, sondern die „perfect season“, also eine Saison ohne Niederlage.

Zurück zur Übersicht

Sponsoren